Benutzerhinweise

Datenschutzerklärung nach § 13 TMG

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Kanzlei Friederici und Partner.

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze, insbesondere des Telemediengesetzes (TMG) und des  Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben. Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information nicht ausgewählt und die übermittelten Informationen nicht ausgewählt oder verändert haben. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche nichtpersonenbezogenen und personenbezogenen Daten wir erfassen und wie diese Daten durch uns verarbeitet und genutzt werden, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

I.  Einbeziehung / Einverständnis

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie Ihr Einverständnis zu der nachstehend beschriebenen Datenerhebung und -verwendung. Sollten Sie mit der beschriebenen Datenerhebung bzw. -verwendung nicht einverstanden sein, dürfen Sie unsere Internetseite nicht nutzen.

II. Umfang, Art und Weise der Datenerhebung,- nutzung und -weitergabe bei Besuch unserer Internetseite

Beim Besuch unserer Website werden automatisch in ihren Server Log Files Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, erhoben und gespeichert. Dies sind u.a.:

-Browsertyp/ -version
-verwendetes Betriebssystem
-Name der abgerufenen Datei
-übertragene Datenmenge
-Meldung über erfolgreichen Abruf
-Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse)
-Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind bestimmten Personen nicht zuzuordnen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Zur Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten folgendes:

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Bei einer Anfrage über unser Kontaktformular oder per E-Mail speichern wir die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen und zur Mandatsbearbeitung.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

III. Datenverwendung und - weitergabe

Die unter II. aufgeführten Daten werden ausschließlich zu den dort aufgeführten Zwecken verwendet. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt ausschließlich im Rahmen zwingender gesetzlicher Vorschriften oder wenn die Weitergabe im Fall von Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu kommerziellen Zwecken an Dritte erfolgt nicht.

IV. Auskunfts-, Berichtigungs- , Sperrungs- und Löschungsrecht      

Ihnen steht das Recht zu, von uns Auskunft  bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten, auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung zu verlangen.

Wenn Sie Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, deren Korrektur oder Löschung wünschen oder Fragen über die Verwendung Ihrer uns überlassenen personenbezogenen Daten haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@friederici-partner.de oder schriftlich unter unserer im Impressum angegebenen Postanschrift.

V. Datensicherheit und Vertraulichkeit bei Kontakt per E-Mail

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Um Ihre Daten zu schützen und zu gewährleisten, dass alle Mandantendaten vertraulich behandelt werden und bleiben, nutzen wir einen aktiven Datenschutz. Wenn Sie per E-Mail mit uns in Kontakt treten, beachten Sie bitte, dass die Vertraulichkeit der so übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt nicht verschlüsselter E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Von daher empfehlen wir Ihnen, uns vertrauliche Informationen auf dem Postweg zukommen zu lassen.

VI.  Datenschutz betr. unserer Mitarbeiter und Datengeheimnis betr. verwendeter Links

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass unsere Mitarbeiter auf das Datengeheimnis gemäß § 5 BDSG verpflichtet sind.

Bitte beachten Sie, dass unsere Hinweise und Erläuterungen ausdrücklich nicht für Unternehmen gelten, die mit einem Link auf unsere Internetseite  verweisen oder für Unternehmen, auf deren Internetseite wir mit einem Link verweisen. Für den Fall, dass Sie einen solchen Link nutzen, weisen wir darauf ausdrücklich  daraufhin und wir bitten um Verständnis dafür, dass wir insoweit keine Gewährleistung hinsichtlich der datenschutzkonformen Erfassung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer nichtpersonenbezogenen und personenbezogenen Daten übernehmen können.

VII. Gültigkeit und Aktualität

Die Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und datiert vom 01.08.2015
Durch die Weiterentwicklung unserer Website kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern.

VII. Berufsbezeichnung und zuständige Kammer

Die Rechtsanwälte der Kanzlei sind nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland zugelassen und Mitglieder der Hanseatischen Rechtsanwaltskammer Hamburg,

Bleichenbrücke 9, 20354 Hamburg,
Tel. 040-35 74 41-0, Telefax 040-35 74 41-41,
info@rak-hamburg.de, www.rak-hamburg.de.
 

Umsatzsteuernummer : 49/084/00076
Umsatzsteueridentifikationsnummer (§ 27 a UStG) : DE 234018206

Berufshaftpflichtversicherung
GOTHAER Allgemeine Versicherung AG, Gothaer Allee 1, 50969 Köln,

räumlicher Geltungsbereich:

Im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum, § 51 BRAO.

Im Übrigen verweisen wir auf unser Impressum.